Baufinanzierungsvergleich

Die Erfüllung unseres Traumes – ein Eigenheim. Schon jahrelang ist da diese Idee dieser Traum, der Traum von den eigenen vier Wänden. Wir haben diesen nur nie ausgelebt, da wir immer „vernünftig“ sein wollten. Nur kein Risiko eingehen, es könnte ja einer von uns seine Arbeit verlieren und dann steht man da und die monatlichen Raten wollen getilgt werden. Zur Miete wohnen ist ja so bequem, obwohl da zahlen wir ja auch Monat für Monat unsere Miete und wenn wir nicht zahlen können, setzt man uns auch vor die Tür, so ist nun mal die Realität. Wir also immer mit dem Thema „Eigenheim“ im Hinterkopf und dann leider doch den Verbleib in der Mietwohnung vorgezogen.

Im Laufe der Jahre zogen unsere besten Freunde, unsere Nachbarn aus in ein schickes Eigenheim und wir richtig, richtig neidisch aber leider zu vorsichtig. Oder ich komme Abends von der Arbeit und sehe wie die Menschen in ihren heimischen Vorgärten sitzen und ihren Feierabend genießen. Unsereiner hat zwar eine sehr schöne Wohnung, aber keinen Garten und nicht einmal einen Balkon. Sehnsucht.

Wir wären dort wohl noch ewig wohnen geblieben mit diesem Traum, mit dieser Sehnsucht nach dem eigenen Heim im Hinterkopf, wenn uns der Vermieter nicht wegen Eigenbedarf gekündigt hätte. Jetzt waren wir platt, es war das Ende – oder doch nicht? Wir machten endlich einen Baufinanzierungsvergleich, gaben unsere Daten ein und plötzlich ging alles so schnell und so einfach. Mitte nächsten Monats ziehen wir um und werden endlich in unseren eigenen vier Wänden, mit Garten, zu Hause sein. Da fragt man sich im Nachhinein, warum nur haben wir so lange gewartet? Eigentlich können wir uns, zwecks Eigenbedarfskündigung, bei unserem Vermieter ja nur bedanken, ansonsten wären wir dort bis an das Ende unserer Zeit und dem unausgelebten Traum wohnen geblieben. Alt werden kann man, aber dazu lernt man jeden Tag auf ein neues. So einen Baufinanzierungsvergleich können wir jedem nur empfehlen.