Bitte um Hilfe in der Not

Ich vermisse die Nächte, in denen ich noch sorglos schlafen konnte, ohne dass ich mir ständig Gedanken gemacht habe und mein Kopf ewig nicht zur Ruhe kam.

Menschen, die sagen „Keine Sorge, ich schaffe das.“ brechen heimlich leise weinend zusammen, wenn sie alleine sind.

Nach der Hoffnungslosigkeit folgt die Verzweiflung, die Hilflosigkeit, Angst und Depression!